Hier sind einige Top-Tipps, um den Hautausschlag Ihres Babys zu lindern

Ihnen gebracht von Caldesene.

Niemand mag Windelausschlag.

Vor allem nicht dein Baby.

Es kann wie eine Unvermeidlichkeit scheinen, etwas, das Sie nur durchstehen müssen.

Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Baby glücklich und ohne Hautausschläge fühlt, befolgen Sie diese Richtlinien.

Wechseln Sie die Windel Ihres Babys häufig

Babys haben im Allgemeinen nicht viel Kontrolle über ihre Blasen, so dass Sie vielleicht feststellen werden, dass Ihre Kleine ziemlich häufig in kleinen Schritten weint.

Seien Sie sanft und verwenden Sie nur die reinsten Lotionen

Versuchen Sie, beim Reinigen des Po Ihres Kindes entweder Wasser oder ph-neutrale Seifen zu verwenden.

Halten Sie alles trocken und luftig

Stellen Sie sicher, dass der Po Ihres Babys vollständig trocken ist, bevor Sie eine neue Windel anlegen.

Wenn sie bereits einen bösen Ausschlag haben, lassen Sie die Windel vielleicht für eine Weile stehen.

Überlegen Sie genau, welche Windeln Sie verwenden

Wegwerfwindeln sind zwar nicht das Beste, wenn Sie der Umwelt helfen möchten, aber sie sind in der Regel ein bisschen besser, wenn es darum geht, Windelausschlag zu vermeiden.

Halten Sie die Windeln frei von Chemikalien

Wenn Sie die Stoffwindeln behalten, achten Sie darauf, alle Chemikalien nach dem Waschen gründlich auszuspülen.

Verwenden Sie Pulver oder Salbe als Schutzschild

Reiben Sie etwas Puder oder Salbe auf das Hinterteil Ihres Kindes, bevor Sie die neue Windel anlegen.

Wir hoffen, dass diese kleinen Tipps und Tricks Ihnen und Ihrem Baby helfen werden.

Ihnen gebracht von Caldesene.

Caldesinpulver verspricht Liebe und Pflege für Babys Po.