Wie eine pflanzliche Ernährung das Energieniveau steigern und die Schilddrüsenhormone regulieren kann

Die Ernährung spielt eine große Rolle bei unserem steigenden und fallenden Energieniveau.

In diesem Artikel wird untersucht, welche Lebensmittel uns die meiste Energie geben, wie Schilddrüsenhormone reguliert werden, die zum Stoffwechsel beitragen, und wie eine pflanzliche Ernährung dabei helfen kann.

1. Energie steigernde pflanzliche Ernährung!

David Rosenblum / Flickr

Eine Diät auf pflanzlicher Basis, die mit frischem Obst und Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen und Samen sowie Vollkornprodukten gefüllt ist, ist eine sehr anregende Diät.

Das Verdauungssystem ist für Energie, Wachstum und Zellreparatur notwendig, aber bestimmte Lebensmittelprodukte erfordern einen übermäßigen Verdauungsaufwand und sind daher entwässernder.

Wenn Sie eine pflanzliche Ernährung zu sich nehmen, werden Sie häufig eine bessere Nachtruhe erhalten.

Darüber hinaus ist eine pflanzliche Ernährung hervorragend für die Aufrechterhaltung des Blutzuckerspiegels geeignet. Sie hilft Ihnen dabei, durch Vermeidung von Spitzen und anschließenden Blutzuckerabstürzen beständig mit Energie versorgt zu bleiben.

2. Wie eine pflanzliche Ernährung der Schilddrüse helfen kann

Die Schilddrüse ist ein schmetterlingsförmiges Organ im Nacken, das die Körperfunktionen wie Herzfrequenz, Atmung, peripheres und zentrales Nervensystem, Stoffwechsel, Körpergewicht, Körpertemperatur und vieles mehr reguliert.

Eine Ernährung auf pflanzlicher Basis kann auf die Schilddrüse von Vorteil sein, weil sie die Risiken der Entwicklung von Hyperthyreose zu reduzieren, ein Zustand, wo Ihr Körper zu viel des Schilddrüsenhormons produziert schneller Herzschlag, extreme Müdigkeit verursacht, Schlafstörungen, Muskelschwäche, und plötzlicher Gewichtsverlust

Darüber hinaus sind pflanzliche Lebensmittel reich an wichtigen Mineralstoffen wie Magnesium und Selen sowie Antioxidantien, die die Freisetzung von Schilddrüsenhormonen stimulieren.

3. Energy Boosting und Schilddrüsen stimulierende Lebensmittel!

Marco Verch / Flickr

Unsere Schilddrüsen arbeiten sehr hart daran, unseren Körper mit Energie zu versorgen, unsere Temperatur und unseren Herzschlag zu regulieren und unseren Stoffwechsel zu aktivieren, indem sie Schilddrüsenhormone freisetzen.

  • Dunkle belaubte GrünsGrünkohl, Kohlgrün und Romaine sind wie Spinat eine großartige Quelle für Magnesium, ein wichtiges Mineral, das der Schilddrüse hilft, die essentiellen Hormone T3 und T4 zu produzieren.
  • Nüsse, insbesondere Paranüssesind mit Selen gefüllt, das für die antioxidative Funktion und den Stoffwechsel der Schilddrüse benötigt wird.
  • Seetangist eine großartige Jodquelle auf pflanzlicher Basis, die für das reibungslose Funktionieren der Schilddrüse erforderlich ist, da sie für die Herstellung von Schilddrüsenhormonen unerlässlich ist.
  • Beerensind eine großartige Quelle für Antioxidantien, die sich hervorragend für die Schilddrüse eignen!
  • Maca hilft dabei, die Hypophyse und den Hypothalamus auszugleichen, wodurch das Schilddrüsenhormon freigesetzt wird.
  • Hülsenfrüchte, wie Edamame, schwarze Bohnen und Kichererbsen sind ideal für die Schilddrüse, weil sie eine gute Quelle für Selen sind!

4. Energizing Rezepte!

Edamame-Seetang-Salat / ein grüner Planet

Tun Sie Ihrer Schilddrüse einen Gefallen, indem Sie Ihrem Körper Nahrungsmittel zuführen, die die Freisetzung wichtiger Stoffwechselhormone stimulieren.

Für mehr als 10 eisenreiche Lebensmittel für mehr Energie und Ausdauer empfehlen wir den Download unserer Food Monster App, die für das iPhone erhältlich ist und auch auf Instagram und Facebook zu finden ist.

Wenn Sie mehr vegane Lebensmittel-, Gesundheits-, Rezept-, Tier- und Lebensinhalte möchten, die täglich veröffentlicht werden, sollten Sie den One Green Planet Newsletter abonnieren.

Wenn wir öffentlich finanziert werden, haben wir eine größere Chance, Sie weiterhin mit qualitativ hochwertigen Inhalten zu versorgen.