7 natürliche Heilmittel für Gas, an das Sie wahrscheinlich vorher nicht gedacht haben

Der Umgang mit Benzin kann sowohl ärgerlich als auch peinlich sein, und es kann manchmal schwierig sein, damit umzugehen.

“Seien wir ehrlich: Wir alle fühlen uns tagsüber mehrmals gasförmig”, sagt Dr. Luiza Petre gegenüber Bustle.

Versuchen Sie einige dieser sieben natürlichen Heilmittel, die Experten empfehlen und an die Sie wahrscheinlich noch nie gedacht haben, um sich nicht mehr auf diese Beano zu verlassen und sich ein für alle Mal von Blähungen und Benzin zu befreien.

,

1. Essen Sie mehr Probiotika

Der Verzehr von fermentierten Lebensmitteln wie Kimchi, Sauerkraut oder Kombucha kann das gesunde Bakterienwachstum in Ihrem Darm unterstützen.

2. Trinken Sie etwas Rosenwasser

Rosenwasser riecht nicht nur gut und hilft Ihrer Haut, es kann auch gut für Ihr Verdauungssystem sein.

3. Kombiniere Zitrone & amp;

“Der Saft aus Zitronen und Backpulver erzeugt Kohlendioxid, das sich hervorragend für die Verdauung eignet”, sagt die Krankenschwester Rebecca Park gegenüber Bustle.

4. Essen Sie etwas Ingwer

Die meisten Leute denken an Ingwer, wenn sie Übelkeit haben, aber Ingwer kann auch helfen, Gasschmerzen zu lindernZeitschrift der Medical Association of Thailand.

5. Übung

Manchmal ist Bewegung das beste Mittel.

6. Trinken Sie Pfefferminztee

Pfefferminze wird nicht nur wegen ihres Geschmacks oder zur Erfrischung Ihres Atems verwendet.

7. Versuchen Sie es mit Aktivkohle

Überhaupt sich wundern, warum Leute jene fantastischen Holzkohlensäfte trinken?

Während es schwierig sein kann, mit Gas umzugehen, müssen Sie nicht leiden.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 3. Oktober 2017 veröffentlicht. Er wurde am 13. Juni 2019 aktualisiert. Zusätzliche Berichterstattung von Syeda Saad.