An diesem Tag findet für Papa der 17. jährliche Philadelphia Father’s Day Run statt

PHILADELPHIA (KYW Newsradio) –Viele Menschen begannen ihren Vatertag in Philadelphia mit Laufen oder Gehen auf dem MLK Drive, um den Kampf gegen Prostatakrebs zu unterstützen und das Bewusstsein für eine der häufigsten Krebsarten bei Männern zu schärfen.

Der Philadelphia Vatertagslauf hieß früher Gary Papa Run und wurde nach dem langjährigen Philadelphia-Sportreporter benannt, der an Prostatakrebs gestorben ist.

Der Name der Veranstaltung mag sich geändert haben, aber nicht der Geist des Zusammenseins und des Gebens, sagt die Organisatorin der Veranstaltung, Sharon Phillips Waxman.

„Die Einnahmen aus diesem Lauf kommen den Prostatakrebs-Programmen des Sidney Kimmel Cancer Center bei Jefferson zugute.

Waxman verlor ihren Bruder Steve letztes Jahr nach einem fünfjährigen Kampf an Prostatakrebs.

„Er war gerade 57 Jahre alt geworden.

Steves Tochter, die half, ein Team zu organisieren, um ihren Vater zu ehren, sagte, dass die Krankheit möglicherweise sein Leben gekostet hat, aber es hat nie geändert, wer er war.

„Ich hatte immer diese Vaterwitze, die er allen Krankenschwestern und Ärzten erzählte, wenn er zur Behandlung im Krankenhaus war.

Viele Familien stellen Teams zusammen, um sich an den Vater in ihrem Leben zu erinnern, der nicht mehr hier ist.

Tim Jimenez
Der Philadelphia Vatertagslauf findet jetzt auf dem MLK Drive statt.

Kelly Phillips hat letztes Jahr ihren Vater Steve an Prostatakrebs verloren.

“Ich denke, er wäre stolz darauf, wie viel wir dafür gearbeitet haben und wie viel wir gesammelt haben”, sagte Phillips.

Wenn es jemanden gibt, der weiß, wie wichtig Früherkennung und Behandlung sind, ist es Eugene DeGeorge von Cape May.

„Bei mir wurde Prostatakrebs diagnostiziert.

Und seine Tochter Sarah zählt ihren Segen.

“Am Anfang lautete die Prognose: Machen Sie in fünf Jahren keine Pläne”, sagte sie.

Nach zwei Jahrzehnten können Sarah und ihr Vater gemeinsam einen weiteren Vatertag verbringen und etwas tun, das sie lieben

“Es ist schön, jetzt, wo ich auch älter bin, dass wir zusammen 5 km laufen können.”