Hannah will über neue Musik sprechen und Brustkrebs bekämpfen: “Es hat mein Leben auf den Kopf gestellt”

Hannah will

Hannah Wants lebt das gute Leben: Ihre neue Melodie „Love Somebody“ ist auf Etiquette-Platten erschienen, und sie hat gerade den Frühling damit verbracht, sie für eine große Menge von Festivals in ihrem Heimatland Großbritannien und Europa fallen zu lassen.

Die gegenwärtige Gemütsverfassung der 33-Jährigen ist weit entfernt von der des Frühjahrs 2017, als bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde.

“Ich fühle mich jetzt viel sicherer”, sagt die geborene DJ und Produzentin Hannah Alicia Smith.

Nach ihrer Diagnose fiel es Smith schwer, auf die traditionelle medizinische Behandlung zu verzichten und einen natürlicheren Weg der ganzheitlichen Heilung einzuschlagen.

“Ich fühle mich stark”, schrieb sie kürzlich auf Instagram.

PlakatwandTanzentraf Smith, um über ihre Erfahrungen im Kampf gegen Krebs, die Inspiration für „Love Somebody“ und ihre triumphale Rückkehr zum Leben auf der Straße zu sprechen.

Sie haben kürzlich ein Update zu Ihrer Gesundheit auf Instagram gepostet.

Im März 2017, vor ungefähr zwei Jahren und drei Monaten, wurde bei mir Brustkrebs diagnostiziert.

Arbeit war alles – zu viel.

Das ist großartig.

Über die natürliche und ganzheitliche Sache habe ich viel recherchiert.

Ich lebe jetzt viel gesünder und ich lebe viel glücklicher.

Das war eine schwierige Entscheidung, wenn so viele Leute Ihnen sagen, was Sie tun sollen.

Ich habe mit genug krebskranken Menschen gesprochen, die ähnliche Dinge durchgemacht haben, bei denen viele Ärzte des National Health Service Ihnen eines sagen: Sie brauchen etwas.

Menschen bekommen [Krebs] aus verschiedenen Gründen.

Gab es bestimmte Ressourcen oder Communities, physisch oder online, die Ihnen bei diesem Prozess hilfreich waren?

Die generischen Orte, an denen ich nachgesehen habe, waren sehr negative und konventionelle Behandlungsgrundlagen.

Die Leute vergessen, dass es Ihnen nicht hilft, schneller zu sein, wenn Sie Ihre Gesundheit oder sogar nur Ihre geistige Gesundheit ein wenig in den Hintergrund treten lassen.

Wäre meine Schockdiagnose nicht aufgetreten, wäre ich immer noch bei 100 angelaufen. Früher habe ich in Amerika 10 Dates auf dem Sprung gemacht, oft nachts ohne Schlaf, schlechtes Essen gegessen, weil ich müde war.

Was haben diese Lektionen für Ihren kreativen Prozess gebracht?

Ich war sowieso ein positiver Mensch, aber da dies passiert ist, ist es schwer zu erklären.

hannah_wants

Wann immer ich eine Insta-Frage tue, haben mich immer viele Leute um ein Update zu meiner Gesundheit gebeten und mir wurde nur klar, dass ich meine Situation nicht öffentlich aktualisiert hatte, seit ich mit meiner Krebsdiagnose und meiner Entscheidung, natürlich / ganzheitlich zu heilen, an die Öffentlichkeit ging

Du hast seitdem “Love Somebody” veröffentlicht. Was ist die Geschichte hinter dieser Melodie?

Ich habe das gegen Ende des letzten Jahres gemacht.

Sie sagten kürzlich in einem Interview, dass Sie einige Stücke in der Mischung mögen.

In erster Linie mache ich Musik, wenn ich zu Hause bin.

“Love Somebody” ist jetzt auf Etiquette Records erhältlich.